Führungskompetenz

Ein großer IT - Dienstleister hat sich erfolgreich am Markt positioniert. Das Portfolio ist gewachsen, diversifizierter und die Personaldecke ist eng.

Es zeichnet sich ein rasanter und stabiler Wachstumsprozess ab. Für die zukünftige, positive Unternehmensentwicklung wurden zusätzliche Experten eingestellt.

Die Geschäftsführung stellt fest, dass neue Führungskräfte der Entwicklungsgeschwindigkeit nicht folgen können.

Entscheidungsangst entsteht, die Mitarbeiter sind schlecht informiert, fühlen sich orientierungslos und demotiviert.

Das Defizit im Führungsverhalten wird deutlicher, qualifizierte Fachkräfte verlassen das Unternehmen, die entstandenen Lücken lassen sich nur schwer schließen.

Im oberen Führungskreis fragt man sich: Wie stellen wir die Qualität unserer Dienstleistung im Wachstumsprozess sicher? Wie vermitteln wir nachhaltig unsere Unternehmensphilosophie? Wie schaffen wir zufriedene Kunden im Kontext von Top-Serviceleistung? Wie prägen wir langfristig unser Markenimage?

Die anspruchsvolle, heterogene und „umworbene“ Mitarbeiterstruktur stellt eine große Herausforderung dar. Führungsverhalten wird zum Engpass für Unternehmensentwicklung.

Einige Fragen:

  • Welche Führungsziele sind definiert und wie werden sie kommuniziert?
  • Wie ist professionelle und hochdynamische Führung zu etablieren?
  • Teambuilding – Wie formt man aus Individuen eine Einheit?
  • Vom Geführten zum Führenden – Wie wird der Rollenkonflikt vermieden?

Lesen Sie unser Datenblatt Führungsentwicklung, um zu erfahren, wie wir Sie untersützen können.

Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular bei Fragen zur konzeptionellen Umsetzung.